22.11.2020 16:52

Weihnachtsgrüße „online“

Kategorie: Allgemein
Von: Helge Schacht
Ja, „online“, aber ohne Internet

Weihnachtsgrüße "online"

Ja, "online", aber ohne Internet:

Ab 1. Advent wird in Bargfeld-Stegen eine Leine gespannt sein. Wer will, darf daran Advents- und Weihnachtsgrüße an die Mitmenschen in unseren Dörfern aufhängen. Ob Bilder, Gedichte, Geschichten, Grüße, alles ist möglich. Die Grüße werden dann auf dem Dorfplatz vor dem Bürgerhaus hängen.

Ein A4-Blatt (oder kleiner) nehmen, schön gestalten, laminieren oder ins Kirchenbüro zum Laminieren bringen und an der Leine aufhängen. So entsteht eine große adventliche Grußwand und gleichzeitig ein Zeitdokument dieser "Corona-Weihnacht".

Gemeinsame Aktion von Gemeinde Bargfeld-Stegen, Familientreff, Jugendorchester und Kirchengemeinde.